In seinem Ratgeber „Reframe“ zeigt Felix Hofmann, wie Unternehmen die Methode des Reframings nutzen können, um einen Rahmen für Innovationen zu schaffen. Innovation scheitert an Menschen – nicht an der Organisationskultur In seinem Buch bringt er erstmals die spannenden Themen Reframing und Innovationsarbeit in Unternehmen zusammen. Seine These: Menschen sind fehlbar. Sie unterliegen tagtäglich den.. weiterlesen →

Ihr sitzt in einem Meeting, gerade wird das anstehende Projekt mit einem Blick auf die Timeline durchgesprochen. Dabei kommt die Frage auf, ob die Programmierung in den nächsten zwei Wochen abgeschlossen werden kann. Das zuständige Team rechnet kurz durch, überschlägt und sagt „ja“.  Projektmanagement in a nutshell „Wenn du etwas Projekterfahrung mitbringst, hast du jetzt.. weiterlesen →

Co-Leadership: Gemeinsam führen

Donnerstag, November 9, 2023 Allgemein

Einsame Spitzenklasse? Das muss nicht sein. Immer mehr Unternehmen erkennen die Vorteile von Doppelspitzen, die sich die Verantwortung und die Führungsarbeit teilen. Stefanie Junghans und Janina Schönitz arbeiten selbst in Tandems und zeigen in ihrem Buch „Co-Leadership“, wie Co-Leadership eine Antwort auf sich verändernde Realitäten in der (Arbeits-)Welt sein kann. Vereinbarkeit ermöglichen Die beiden Autorinnen können.. weiterlesen →

Recht haben – und bekommen

Freitag, November 3, 2023 Arbeitspraxis

„Die Deadline MUSS gehalten werden!“, brüllt der Projektleiter quer über den Tisch. Wir befinden uns in einem Teammeeting, in dem der Fortschritt eines wichtigen Projekts besprochen wird. Alle Beteiligten merken, dass die Leitung unter Druck steht. Das Projekt ist wichtig, aber viele Krankheitsfälle, eine plötzliche Kündigung und Lieferschwierigkeiten führen unweigerlich zu Verzögerungen. Die Deadline kann.. weiterlesen →

„Du bist eine neue Wettbewerberin, die dein Unternehmen sehr gut kennt und die Absicht hat, dich aus dem Markt zu drängen. Was machst du, um das zu erreichen?“ Das klingt erst einmal komisch, aber so könnte die Aufgabe eines Workshops lauten, in dem es darum geht, Maßnahmen zu entwickeln, die das eigene Unternehmen wirklich nach.. weiterlesen →

„In diesem Moment, vor mittlerweile fünf Jahren, auf dem Flug von New York nach Berlin wusste ich, dass ich meinen Job kündigen werde.“ Daniel Rieber hatte wenige Stunden zuvor auf der Bühne des Soho House in New York  gestanden, um in einer Konferenz den Startschuss seines Berliner Start-ups auf dem US-amerikanischen Markt zu feiern. Danach, im Flieger,.. weiterlesen →

Frau in Führung – aber anders

Dienstag, Oktober 17, 2023 Arbeitspraxis

Gerade einmal 25 Prozent der Führungspositionen in deutschen Unternehmen sind mit Frauen besetzt. Das zeigt eine Befragung des ifo Instituts, die im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen durchgeführt wurde. Einige der befragten Organisationen sind durchaus bereit, diesen Anteil zu erhöhen. Eine Maßnahme soll die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf für beide Geschlechter sein. Aber reicht das?.. weiterlesen →

Vielen Dank für Ihren Besuch!