„Lieber gelegentlich mit Karacho scheitern und mit Verve die Welt zurück erobern, als im faden Mittelmaß stecken zu bleiben“. Rolf Schmiel, Autor des empfehlenswerten Buches „Senkrechtstarter“ weiß, wovon er spricht. Er war als junger Unternehmer ganz oben und ist mit einer gehörigen Portion Selbstüberschätzung zwischenzeitlich grandios gescheitert („Ich verliebte mich in meine eigene Image-Broschüre“). Mittlerweile.. weiterlesen →

Nach seinem Bestseller „Innovators Dilemma“ legt Harvard-Dozent und Wirtschaftsexperte Clayton M. Christensen sein vermutlich persönlichstes Buch vor. „Wege statt Irrwege“ ist kein Wirtschaftsratgeber im engeren Sinne, keine Gesellschaftskritik, kein Coaching-Buch und erst recht keine Autobiographie. Obwohl es in allen Bereichen zu den starken Publikationen zählen würde. Fast zufällig hat Clayton festgestellt, dass seine (ehemaligen) Studenten.. weiterlesen →

Von Germanys „biggest Loser“ Schritt für Schritt zum strahlenden Gewinner und Frauenschwarm – das ist der Stoff für Dokusoaps auf RTL II – und ganz nebenbei die Kurzfassung vom Buch „Warum keiner will, dass du nach oben kommst“. Autor Martin Limbeck, heute ein gefragter Trainer, Speaker und Marketing-Experte, beschreibt in schonungslos offenen Worten und mit.. weiterlesen →

Introvertierte müssen mit vielen Vorurteilen leben: Als verschlossen, undurchsichtig, mitunter sogar als unfreundliche oder unnahbar gelten die stillen Charaktere. Mit ihrem sehr guten Buch „Leise gewinnt“ hilft Autorin Doris Märtin, die sozial eher zurückhaltenden Menschen im Alltag besser zu verorten und anzunehmen. Das bezieht sich auch auf die Introvertierten selbst, denen Märtin den Spiegel vorhält:.. weiterlesen →

„Campus Smart“ ist eine Buchreihe für junge Erwachsene, die mit Spaß und Ehrgeiz die ersten Sprossen der Karriereleiter emporklettern wollen. Alle Bücher der Reihe zeichnen sich durch knackige Texte, ein frisches Layout und eine persönliche „Du“-Ansprache aus. Keine langen, theoretischen Herleitungen – die Autoren widmen sich mit ihren Texten direkt den brennenden Fragen der Nachwuchskräfte.. weiterlesen →

„Campus Smart“ ist eine Buchreihe für junge Erwachsene, die mit Spaß und Ehrgeiz die ersten Sprossen der Karriereleiter emporklettern wollen. Alle Bücher der Reihe zeichnen sich durch knackige Texte, ein frisches Layout und eine persönliche „Du“-Ansprache aus. Keine langen, theoretischen Herleitungen – die Autoren widmen sich mit ihren Texten direkt den brennenden Fragen der Nachwuchskräfte.. weiterlesen →

„Campus Smart“ ist eine Buchreihe für junge Erwachsene, die mit Spaß und Ehrgeiz die ersten Sprossen der Karriereleiter emporklettern wollen. Alle Bücher der Reihe zeichnen sich durch knackige Texte, ein frisches Layout und eine persönliche „Du“-Ansprache aus. Keine langen, theoretischen Herleitungen – die Autoren widmen sich mit ihren Texten direkt den brennenden Fragen der Nachwuchskräfte.. weiterlesen →

Unzählige Führungsratgeber sehen im „authentischen“ Auftreten der Manager den Schlüssel zum erfolgreichen Auftritt vor Mitarbeitern, Kunden und Vorgesetzten. Das Gegenteil ist richtig, meint Stefan Wachtel. Bloß nicht zu ehrlich sprechen, sich bloß nicht emotional in die Karten schauen lassen, warnt der Autor in seinem provokanten Buch „Sei nicht authentisch“. Die Wahrheit ist nur die zweitbeste.. weiterlesen →

Wer einen Job beginnt, bringt nicht nur Vorfreude mit. Auch Unsicherheiten, Selbstzweifel und Ängste sind die Begleiter in den ersten Tagen und Wochen. Mit seinem einfühlsamen Buch „Der erfolgreiche Karrierestart“ bereitet Thomas Bohinc alle Einsteiger systematisch auf die Erfahrungen mit neuen Aufgaben, Kollegen und Vorgesetzten vor. Bohinc hat sein Buch viergeteilt: Der erste Teil widmet.. weiterlesen →

„Es ist ein Buch für Möglichkeitsdenker, Lebenstraumerfüller, Alltagsabenteurer, Visionäre, Verrückte, Regelbrecher, Romantiker, Businessphilosophen und alle, die sich nicht mit dem Mittelmaß zufriedengeben möchten, sondern aus ihrem Leben etwas Besonderes machen wollen“ schreibt Autor Ilja Grzeskowitz über die „Die Veränderungsformel“ aus dem Gabal-Verlag. Weniger blumig auf den Punkt gebracht: Ein Buch für alle die im Beruf.. weiterlesen →