Fantastischer Input für alle, die Großes schaffen wollen.  Wer es kann, der macht es. Wer es nicht kann, wird Berater. Stimmt in vielen Fällen. Stimmt aber nicht, wenn es um Richard Branson geht. Denn der Virgin-Boss hat wie wenige andere vorgemacht, wie man erfolgreich Unternehmen aus dem Boden stampft und oben hält. Und er legt.. weiterlesen →

Souverän mit peinlichen Situationen umgehen Jeder kennt sie, die Situationen, in denen man (und frau natürlich auch) vor Scham im Boden versinken möchte. „Peinlich, peinlich!“, rattert es im Kopf und macht alles nur noch schlimmer. Manchmal reicht eine unbedachte Äußerung, um sich dem Gelächter und dem Gespött seiner Mitmenschen auszusetzen. Die meisten von uns kommen.. weiterlesen →

 Rezension des Buchs „BrainRead“ von Göran Askeljung Alter Schwede! Göran Askeljung schickt Dich in seinem Buch „BrainRead“ zurück auf die Schulbank, um Dir das Lesen (noch einmal) beizubringen – dieses Mal aber richtig. Das heißt: Texte und Zusammenhänge schneller erfassen und auch leichter erinnern – ganz nach der schwedischen Lehrmethode. Brauchst Du nicht? Doch, wenn auch.. weiterlesen →

Wie Sie die Tribünenhocker in Ihrem Team wieder zu Stammspielern machen Jeder, der in seinem Unternehmen ein eigenes Team führt, weiß das: Es gibt die Top-Motivierten, die mit Lust und Laune ins Büro kommen und manchmal kaum zu bremsen sind. Und daneben gibt es die Gruppe der „innerlich Gekündigten“, die ihren Job nach Vorschrift machen… weiterlesen →

Wenn der Akku nicht mehr auflädt „Kalt erwischt, ist ein außergewöhnliches (und außergewöhnlich gutes) Buch über Depression, weil Autorin Heide Fuhljahn gekonnt persönliche Erfahrungen mit Sachbuchelementen (Infokästen, Interviews, Service-Adressen) verbindet. Im Ergebnis die authentische und detaillierte Bestandsaufnahme einer tückischen Krankheit, die jeden treffen kann. Und ein kluger Ratgeber noch dazu. Der Gedanke an Selbstmord ist.. weiterlesen →

Sich einfach mal „ent-schuldigen“ Schuldgefühle gehören zu den wesentlichen Ursachen seelischer Krisen. Umso erstaunlicher, dass es zu diesem weitläufigen Themenkomplex kaum fundierten Lesestoff gibt. Und schon gar nicht für interessierte Laien ohne neurowissenschaftliche Grundlagen. Mit „Selber schuld!“ schließt Raphael M. Bonelli diese Lücke. In freundlicher Sprache und mit guten Argumenten geht der Autor der Frage.. weiterlesen →

Teams sind dazu da, Unternehmen nach vorne zu bringen, zu nichts anderem. Sie sind weder Kuschelzoos noch die Bühne für Egotrips. Aber trotz der glasklaren Grundkonstruktion als Zweckbündnis entscheiden die emotionale Verfasstheit des Teams und die emotionale Intelligenz der Leitung wesentlich über den Erfolg. In seinem Buch „Teamkonflikte erkennen und lösen“ fächert der erfahrene Supervisor.. weiterlesen →

Bei Verhandlungen nicht nur punkten, sondern siegen Schluss mit dem weichgespülten „Ich-bin-OK-du-bist-OK“-Verhandlungsstil. Mit dem sammeln Sie vielleicht Sympathiepunkte, aber keine wirklichen Erfolge im zähen Ringen um das bestmögliche Gehalt, den Preis für den Gebrauchtwagen oder die Top-Konditionen für den anstehenden Kredit. Dafür brauchen Sie (neben Menschenkenntnis) eine gehörige Portion Finesse und die Bereitschaft, auch mal.. weiterlesen →

Der Startbutton für die weibliche Karriere   Im Buch “Lust auf Macht” von Andrea Och und Katharina Daniels wird Frauenpower kurzerhand zur Chefsache erklärt. Weg mit der pseudo-weiblichen Attitüde “Bescheidenheit”! Ab sofort marschiert frau zielstrebig “zur Front”, wenn es um die Besetzung des nächsten Abteilungsleiters oder Geschäftsführers geht. Und das klappt sogar, ohne die hemdsärmelig-aggressiven.. weiterlesen →