Jane Hight McMurry ist Expertin für ergebnisorientierte Kommunikation. Was sie damit meint, verdeutlicht sie am Beispiel des Stargeigers Joshua Bell, der für ein Experiment auf seiner 3.5 Mio. Dollar teuren Stradivari in einer U-Bahn-Station spielte. Er nahm 32,17 Dollar ein, kaum jemand nahm Notiz von ihm. Drei Abende zuvor hatte er im Konzerthaus gespielt, vor.. weiterlesen →

Stressforscher wissen, dass uns nicht die großen Krisen im Leben krank machen. Der nervige Alltag ist die schlimmste Stressquelle, die alltäglichen Probleme und Ärgernisse, die immer wiederkehren und gegen die wir uns machtlos fühlen. Ungerechte Vorgesetzte, Beziehungskrisen, Arbeitsberge oder finanzielle Sorgen lehren uns tagtäglich das Fürchten. Das kurbelt die Produktion von Stresshormonen im Körper an,.. weiterlesen →

Bücher 2.0 sind mehr als digitalisierte Buchstaben. Ein Selbsttest mit dem „eBook active“ zum Thema Schlagfertigkeit. eBooks haben sich längst etabliert, die meisten Bücher gibt es inzwischen in allen möglichen Formaten. Jetzt legt der Haufe Verlag mit der neuen Ratgeberreihe „eBook active“ noch eine Schippe drauf und präsentiert ein – wie der Name bereits verrät.. weiterlesen →

„Gute Kontaktpflege ist Erfolg versprechend.“ Doch warum tun sich viele von uns so schwer mit dem Thema Networking? Aus Angst, man würde aufdringlich wirken und zurückgewiesen zu werden? Oder denken wir: Die Leute werden schon von sich aus Kontakt mit uns aufnehmen? Networking-Expertin Lisa Marshall weiß die Antwort: Viele wissen einfach nicht, wie richtiges Networking.. weiterlesen →

Tipp: Wie Du bei der Gehaltsverhandlung richtig punktest Bei der Gehaltsverhandlung spielen viele Dinge eine wichtige Rolle: Der richtige Zeitpunkt, die passende Situation, der Verlauf vergangener Projekte, wie gut dich dein Gegenüber kennt und wie gut Du dein Gegenüber einschätzen kannst. Einer der wichtigsten Faktoren, um erfolgreich mehr Geld zu verhandeln, ist jedoch die Art.. weiterlesen →

Wer von anderen Mail-Programmen auf Outlook von Microsoft umsteigt, wird sich über die vielen Möglichkeiten wundern – oder ärgern. Denn Frust und Lust liegen bei dem Alleskönner eng beieinander. Die vielfältigen Optionen des Programms sind durch hohe Komplexität erkauft. Ein- und Umsteiger tun deshalb gut daran, sich vorab mit Outlook etwas genauer auseinander zu setzen… weiterlesen →

Selbstmotivation ist unser innerer Antrieb und die Kunst, uns selbst zu führen. Dabei solltest Du dich nicht immer auf Motivationsschübe von außen verlassen. Manchmal musst Du selbst „Hand“ anlegen, den inneren Schweinehund überwinden und dich selbst vorantreiben. Wie das geht? Hier gibt’s ein paar hilfreiche Tipps zum Thema Selbstmotivation: Finde und verfolge die Ziele, die.. weiterlesen →

Der Power-Riegel für Ihr Ego Kennst Du das auch? Ein Kollege, ein Freund oder vielleicht auch ein völlig Unbekannter drückt den passenden Knopf, und dein Ego saust schneller als jeder Fahrstuhl in den Keller. Manchmal reicht dafür eine flapsige Bemerkung zu deiner neuen Frisur. Anstatt die Situation einfach als kleines Ärgernis abzuhaken, gehst Du mit.. weiterlesen →

So geht’s den Stress-Hormonen an den Kragen! Wenn sie das Wort „Meditieren“ hören, denken viele an „Ooohhmmm“, irgendeinen Yogi oder an die Praxis irgendeiner religiösen Vereinigung. Dr. med. Heinrich Klaus erklärt bei der Vorstellung seines neuen Buches „Meditieren für Vielbeschäftigte“: völliger Quatsch! Meditieren bedeutet, sich Zeit für sich zu nehmen, mal nicht nachzudenken und sich.. weiterlesen →

So fühlen und denken deine Kunden wirklich Neuromarketing ist einer der jüngsten und vermutlich auch spannendsten Zweige der Wirtschaftspsychologie. Denn diese Disziplin will mehr über Konsumenten beim Kaufprozess offenlegen als diese selbst wissen. Es geht um Empfindungen, unbewussten Ärger oder auch Freude, die durch scheinbar nebensächliche Reize hervorgerufen werden. Die aber letztlich darüber entscheiden, ob.. weiterlesen →