Weg mit den Stoppschildern im Kopf Petra Bock schließt mit ihrem aktuellen Buch „Mindfuck – das Coaching“ an den Überraschungserfolg „Mindfuck“ von 2011 an. Damals hat Petra Bock die Grundlagen erläutert, um die „mentale Selbstsabotage“ zu überwinden. Im neuen Buch geht es vor allem um die Praxis: ein Coaching-Kurs für Menschen, die sich klein fühlen.. weiterlesen →

Bücher 2.0 sind mehr als digitalisierte Buchstaben. Ein Selbsttest mit dem „eBook active“ zum Thema Schlagfertigkeit. eBooks haben sich längst etabliert, die meisten Bücher gibt es inzwischen in allen möglichen Formaten. Jetzt legt der Haufe Verlag mit der neuen Ratgeberreihe „eBook active“ noch eine Schippe drauf und präsentiert ein – wie der Name bereits verrät.. weiterlesen →

Viel Erfolg beim nächsten Vortrag! Beeindruckende Präsentationen halten, deren Kernbotschaften verstanden und gespeichert werden – das können Sie auch. Talent als Entertainer ist dafür nicht erforderlich. Begeisterung für Ihr Thema und ein gesunder Zugang zu Ihrem Publikum sind völlig ausreichend. Der Rest ist Handwerk, wie Gudrun Fey in ihrem kompakten Ratgeber „Sicher und überzeugend präsentieren“.. weiterlesen →

Lesebuch für Entscheidungsmuffel

„Hudson River“ ist ein ungewöhnlicher Titel für ein Sachbuch. Und überraschend ist auch der Inhalt. Im lässigen Plauderton philosophiert Autor Peter Brandl über die Ursachen und Irrwege der Aufschieberitis bei wichtigen Entscheidungen. Streut Anekdoten und Gedankenspiele zwischen seine Tipps und erzählt sehr viel Biografisches – vor allem zu seinen Erfahrungen als Flugzeugpilot. Und so erklärt sich auch der Titel. weiterlesen →

Ein sehr gut geglücktes Best-of-Buch zu den Themen Selbst- und Zeit-Coaching Wow! Lothar Seiwert hat sich ins Zeug gelegt. „Ich bin nicht mehr länger euer Zeitmanagementpapst!“, hat er in seinem letzten Buch „Ausgetickt“ seinen Lesern (und Fans) entgegen geschleudert. Denn, so schrieb Seiwert, es komme nicht darauf an, wie lang man arbeitet, sondern was man.. weiterlesen →

Konflikte lassen sich nicht immer verhindern. Aber meistens lösen. Konflikte im Unternehmen sind fast immer Ausdruck unzureichender Kommunikation. Um Schwelbrände oder auch offene Streitigkeiten zu schlichten, bedarf es zweierlei: Der Bereitschaft, einen Konsens herbeizuführen und das analytische Gespür, um die Ursachen zu ergründen. Beides kann man lernen. In ihrem flotten, praxisnahen Buch „Konfliktlösung im Beruf.. weiterlesen →

Die wichtigsten Schritte auf dem Weg zur perfekten Präsentation Eine gute Präsentation ist die Chance, Dir einen Namen zu machen. Allerdings darfst Du nicht präsentieren, als seist Du ein Abgesandter des Sandmännchens. Wie man gut präsentiert, weiß der erfahrene Psychologe, Moderator und Trainer Hermann Will. Und hat darüber das lesenswerte „Mini-Handbuch Vortrag und Präsentation“ geschrieben… weiterlesen →

Teams sind dazu da, Unternehmen nach vorne zu bringen, zu nichts anderem. Sie sind weder Kuschelzoos noch die Bühne für Egotrips. Aber trotz der glasklaren Grundkonstruktion als Zweckbündnis entscheiden die emotionale Verfasstheit des Teams und die emotionale Intelligenz der Leitung wesentlich über den Erfolg. In seinem Buch „Teamkonflikte erkennen und lösen“ fächert der erfahrene Supervisor.. weiterlesen →