Die beiden Schotten James Watt und Martin Dickie lieben Bier und das nicht erst seit heute. Sie lieben allerdings besonderes Bier, und da es dieses in ihrem Heimatland nicht zu kaufen gab, gründeten sie im Jahr 2007 ihre eigene Brauerei, nannten sie BrewDog und mischten schon bald den britischen Biermarkt auf. Das von ihnen hergestellte.. weiterlesen →

90 Prozent aller Unternehmungsgründungen scheitern innerhalb von fünf Jahren. Sagt die Statistik. Von diesen zehn Prozent, welche die ersten fünf Jahren überleben, gehen noch einmal 90 Prozent vor Ablauf des zehnten Jahres bankrott. Mit anderen Worten: Rund 99 Prozent aller Neugründungen scheitern innerhalb von zehn Jahren. So, und jetzt frage ich Sie: Wäre man angesichts.. weiterlesen →

„Das Leben ist der Güter höchstes nicht“, singt der Chor am Ende des Dramas „Die Braut von Messina“ von Friedrich Schiller. Stimmt genau, sagen mehr als 200 Jahre nach der Uraufführung des Trauerspiels Catharina Bruns und Sophie Peters. Schiller hatte recht. Zumindest das Leben als Angestellter bzw. als sogenannter abhängig Beschäftigter ist für Bruns und.. weiterlesen →

Sein eigener Chef sein, etwas bewegen, gestalten, und natürlich steinreich werden  – davon träumen viele junge Menschen während ihres Studiums. Bei dem Traum muss es nicht bleiben. Die Voraussetzungen, eine eigene Firma zu gründen und durchzustarten, sind wohl im ganzen restlichen Leben nicht mehr so gut wie mit Mitte 20, Anfang 30. Warum? Weil die.. weiterlesen →