Noch ein Buch über Führung? Muss das sein? Es gibt doch schon so viele! So mag mancher denken, wenn er das neue Buch „Führungskraft – was nun?“ von Tacy M. Byham und Richard S. Wellins in die Hände bekommt. Gut, das ist zwar richtig, es gibt in der Tat schon eine ganze Bibliothek von Büchern.. weiterlesen →

21Es gibt einen gewissen Anfangsverdacht. Wenn einer der berühmtesten und erfolgreichsten Fußballtrainer der Welt ein Buch mit dem vielversprechenden Titel „Leading“ herausbringt, dann müsste es doch mit dem Teufel zugehen, wenn man bei der Lektüre nicht ein paar interessante Ansichten und Einsichten serviert bekommt. Interessant jedenfalls für alle, die in irgendeiner Weise mit Führung zu.. weiterlesen →

Führung ist Manipulation, sagen Experten. Wenn wir freundlich lächeln oder versuchen, möglichst sympathisch zu wirken, wenn wir unsere Machtposition wirken lassen oder gewichtige Argumente ins Feld führen: Wir tun das alles nie ohne Grund: Und der besteht darin, die anderen dazu zu bringen, das zu tun, was wir wollen. So läuft es im Privaten, ganz.. weiterlesen →