Für etwas brennen, mit Feuer und Flamme dabei sein – toll! Aber im Job nicht immer ganz einfach. Manchmal scheint es auch unmöglich. Doch es geht. Man muss es nur ganz fest wollen. Und dann einfach machen. Sagen zumindest Anja Förster und Peter Kreuz, gleichsam zwei Popstars der gegenwärtigen Erfolgs- und Motivationsliteratur. Und in ihrem.. weiterlesen →

Herz-Kreislauf-Erkrankungen gelten als Todesursache Nummen eins in der westlichen Welt. Nach der Global-Burden-of-Desease-Studie wird im Jahr 2020 allein die koronare Herzkrankheit (KHK) weltweit die führende Ursache krankheitsbedingter Beeinträchtigung sein. Die Zahlen auch für Deutschland sind alarmierend: rund 660.000 neue Herzkranke pro Jahr – das sind 575 am Tag -, darunter 210.000 Herzinfarkte; ein erschreckender Zustand… weiterlesen →

„Das Leben ist der Güter höchstes nicht“, singt der Chor am Ende des Dramas „Die Braut von Messina“ von Friedrich Schiller. Stimmt genau, sagen mehr als 200 Jahre nach der Uraufführung des Trauerspiels Catharina Bruns und Sophie Peters. Schiller hatte recht. Zumindest das Leben als Angestellter bzw. als sogenannter abhängig Beschäftigter ist für Bruns und.. weiterlesen →

Robert Kötter und Marius Kursawe haben einfach aufgehört zu arbeiten an dem Tag, an dem sie „Work-Life-Romance“ gegründet haben. „Work-Life-Romance“ bezeichnet keine esoterische Interessensgemeinschaft, sondern ein neues, ganzheitliches Verständnis von Leben und Arbeiten, das auf Verbindungen zwischen den Bereichen setzt, statt auf Gegensätze. Davon handelt das knallbunte Buch „Design your life“. Nicht mehr zur Arbeit.. weiterlesen →

Wenn Ihnen beim Lesen eines Buches schon auf den ersten Seiten „Herr Eigensinn“ oder „Frau Wahrheit“ begegnen und Sie aufgefordert werden, mit dem Fahrstuhl in Ihre „Herzetage“ hinabzufahren und auf dem „goldenen Stuhl“ Platz zu nehmen, ahnen Sie es bereits: Das ist kein gewöhnlicher Ratgeber. Den hatte Brigitte Windt mit ihrem Buch „Mach dich selbstständig“.. weiterlesen →

„Campus Smart“ ist eine Buchreihe für junge Erwachsene, die mit Spaß und Ehrgeiz die ersten Sprossen der Karriereleiter emporklettern wollen. Alle Bücher der Reihe zeichnen sich durch knackige Texte, ein frisches Layout und eine persönliche „Du“-Ansprache aus. Keine langen, theoretischen Herleitungen – die Autoren widmen sich mit ihren Texten direkt den brennenden Fragen der Nachwuchskräfte.. weiterlesen →

„Campus Smart“ ist eine Buchreihe für junge Erwachsene, die mit Spaß und Ehrgeiz die ersten Sprossen der Karriereleiter emporklettern wollen. Alle Bücher der Reihe zeichnen sich durch knackige Texte, ein frisches Layout und eine persönliche „Du“-Ansprache aus. Keine langen, theoretischen Herleitungen – die Autoren widmen sich mit ihren Texten direkt den brennenden Fragen der Nachwuchskräfte.. weiterlesen →

Beruflich neu starten jenseits der 40 Ab Mitte 40 nur noch die Stunden runterschrubben bis zur Rente? Da können Sie sich doch sicherlich Besseres vorstellen, oder? Gerne helfen Ihnen aber auch Katharina Daniels, Manfred Engeser und Jens Hollmann auf die Sprünge. In ihrem gemeinschaftlichen Buch „Sieg der Silberrücken“ ermutigen Sie die Autoren, sich nicht mehr.. weiterlesen →

Der richtige Zeitpunkt für den Karrieresprung Sich über den Chef zu ärgern, mit dem Job oder der Bezahlung unzufrieden zu sein – das ist völlig normal. Und damit stehen Sie nicht allein. Wenn sich das Gefühl „Ich will mich verändern“ jedoch über Wochen und Monate verstärkt, sollten Sie an einem Neuanfang arbeiten. Ursula M. Wagner.. weiterlesen →