Es steht ein Meeting an. Sie sind damit beauftragt worden, das neue Agilitätskonzept vorzustellen. Sie sind nervös, das Herz klopft und Ihnen gehen viele Gedanken durch den Kopf: Was, wenn ich es vermassele? Ich habe sowieso schon einen schlechten Stand im Betrieb, irgendwie passt es nicht mehr. Aber den Job kündigen? Niemals! Und wenn ich.. weiterlesen →

Digitale Riesen wie Google, Apple und Amazon machen es vor, andere machen es mehr oder weniger gut nach: Bis in klassische mittelständische Unternehmen ist die Erkenntnis durchgedrungen, dass Arbeitnehmer mehr als die monatliche Lohnüberweisung haben möchten. Spaß machen soll die Arbeit auch. Nicht mehr ganz so neu ist die Erkenntnis, dass auch Kunden gern glücklich.. weiterlesen →

Keine Frage: Ob im Job oder Privatleben, es gibt kaum noch Stillstand. Jede Sekunde des Tages werden wir mit Daten, Informationen und Meinungen konfrontiert, zu denen wir Stellung beziehen müssen, von jedem Individuum wird Hochleistung in allen Lebensbereichen erwartet. Dabei verlieren wir ganz leicht unsere eigene Perspektive und unsere Stimme. weiterlesen →

Mitarbeiterzufriedenheit – die kommt nicht von ungefähr

Führt Erfolg zum Glück – oder ist das Glücklichsein die Voraussetzung für den Erfolg? Eine spannende Frage für Jedermann und auch für die Führungsetagen. weiterlesen →

Sind Sie auch einer von denen, die beim Blick auf den Kontostand immer wieder traurig feststellen müssen, dass am Ende des Geldes immer noch so viel Monat übrig ist? Oder sind Sie ein Vertreter der Meinung, dass alle Ihre Sorgen und Probleme verschwinden würden, wenn Sie nur genug Geld hätten? Oder gehören Sie zu denen,.. weiterlesen →

Rund 450 Millionen Menschen leiden weltweit unter psychischen Erkrankungen. Das sind so viele wie die Einwohner in den USA , in Deutschland und in England zusammen. Eine unglaubliche Zahl. Rund 350 Millionen davon zeigen Symptome einer klinischen Depression.  Das hat die Weltgesundheitsorganisation WHO herausgefunden. Tendenz: weiter stark ansteigend. Einer der Gründe für diese erschreckende Entwicklung.. weiterlesen →

Warum sollte man sich ein Buch kaufen, das ein Ungetüm von über 700 Seiten im Überformat und 1,5 kg Gewicht ist? Wenn man im Bett liegt und es lesen will, braucht man beide Hände, um es zu halten, und nach kurzer Zeit werden einem die Arme schwer. Warum also sollte man sich so ein Buch.. weiterlesen →

Herz-Kreislauf-Erkrankungen gelten als Todesursache Nummen eins in der westlichen Welt. Nach der Global-Burden-of-Desease-Studie wird im Jahr 2020 allein die koronare Herzkrankheit (KHK) weltweit die führende Ursache krankheitsbedingter Beeinträchtigung sein. Die Zahlen auch für Deutschland sind alarmierend: rund 660.000 neue Herzkranke pro Jahr – das sind 575 am Tag -, darunter 210.000 Herzinfarkte; ein erschreckender Zustand… weiterlesen →

Na, wie sieht´s aus: Wer hat denn heute Ihren Tag bestimmt? Ihr Chef, Ihr Kalender, Ihr Mann, Ihre Frau, Ihre Kinder? Viele von uns kennen das Gefühl, nicht selbst über unseren Tag (oder sogar unser gesamtes Leben) bestimmen zu können. Stattdessen fühlen wir uns wie eine Figur auf einem Schachbrett, die von anderen Mächten hin-.. weiterlesen →

Lieben Sie Abreißkalender? Sie wissen schon, diese Art von Kalender, bei denen man an jedem Tag des Jahres ein Blatt abreißt und dann nicht nur immer im Bilde darüber ist, welches Datum man gerade schreibt, sondern sich zudem über einen lustigen oder besinnlichen Spruch, einen motivierenden und aufbauenden Satz, eine interessante Information oder ein schönes.. weiterlesen →